Kämpfen Sie mit schmerzhafter Geschlechtsverkehr or Vaginismus? Kontaktieren Sie uns für Hilfe.

Vaginalapplikator - wie es geht

Gepostet von womentc in Wechseljahre & schmerzhafter Sex, Gesundheit Der Frauen 18 Mai 2009

(Dieser Beitrag wurde im Dezember 2014 und erneut im Mai 2016 aktualisiert.)

Ein Vaginalapplikator wird zum Einführen verschiedener Präparate in die Vagina verwendet: Medikamente (dh Monistat für Infektionen), Hormone (dh Östrogen wie Premarin oder Estrace), Gleitmittel (dh Replens) usw.

Einige Applikatoren sind vorinstalliert und werden nur einmal verwendet, bevor sie entsorgt werden. Andere werden wiederholt verwendet und halten Monate / Jahre, solange sie ordnungsgemäß gereinigt werden. Der Applikator eines Tampons ist eine Mini-Version eines Einweg-Vaginalapplikators.

Sehen Sie sich unser YouTube-Video an Verwendung und Reinigung eines Vaginalapplikatorsoder lesen Sie weiter:

So verwenden Sie einen Applikator:

  • Schrauben Sie das gerade Ende mit dem Gewinde auf das Röhrchen des zu verwendenden Präparats (Gleitmittel, Medikamente, Östrogen).
  • Füllen Sie den Applikator bis zum gewünschten oder vorgeschriebenen Füllstand
  • Lösen Sie die Spitze und geben Sie einen Tropfen des Präparats auf die Spitze, um den Weg in die Vagina zu ebnen
  • Wenn Du vaginales Östrogen, etwas auf die Vulva und die Klitoris schmieren, bevor Sie es in die Vagina einführen
  • Setzen Sie den geladenen Applikator in die Vagina ein und leeren Sie ihn (drücken Sie den Kolbenteil in den Laufteil).
  • Halten Sie es geschlossen, während Sie es herausnehmen, damit es nicht wieder saugt, was Sie gerade in der Vagina abgelagert haben

So reinigen Sie einen wiederverwendbaren Applikator:

  1. Schalten Sie das heiße Wasser auf eine angenehme Temperatur ein
  2. Pumpen Sie den Applikator unter fließendes Wasser
  3. Nehmen Sie den Applikator auseinander (ziehen Sie den Kolben aus dem Zylinder)
  4. Waschen Sie die Applikatorteile mit Wasser und Seife. Sie können eine Q-Spitze verwenden, um Reste von der Spitze des Zylinders zu entfernen, oder noch besser - holen Sie sich einen Augenbrauenpinsel und widmen Sie ihn genau diesem Zweck - er funktioniert hervorragend!
  5. Gut abspülen und trocken tupfen
  6. Zerlegen lassen, in ein Papiertuch wickeln und bis zur Wiederverwendung trocknen lassen

Kochen Sie den Applikator nicht, da er sonst schmilzt und seine Form und Funktionalität verliert.

Vaginismus-Behandlung