Über unsVaginismus & BehandlungBedingungen & BehandlungenFür ProfisBlog & NachrichtenShopKontaktSuche

Den Gebärmutterhals treffen

Kontakt:
Teile diese Seite:

Der Stoßvorgang, bei dem es sich um die Hin- und Herbewegung des Penis in der Vagina während des Geschlechtsverkehrs handelt, klopft normalerweise auf den Gebärmutterhals (die Öffnung zur Gebärmutter). Dies ist ein normaler Teil der Handlung, und die meisten Frauen spüren es nicht einmal.

Einige Frauen reagieren jedoch empfindlicher auf das Klopfen des Gebärmutterhalses und leiden möglicherweise unter „tiefen Schmerzen“, insbesondere in der Missionarsstellung. Häufige Gründe für eine solche Empfindlichkeit sind, dass der Geschlechtsverkehr neu ist, kürzlich geboren wurde oder dass sich die Gebärmutter tiefer im Vaginalkanal befindet.

Ein hilfreicher Tipp: Legen Sie ein Kissen so unter das Gesäß, dass das Becken höher als die Taille ist. Dadurch rutscht die Gebärmutter zurück und bietet mehr Platz für das Stoßen.

Wenn Sie beim Sex Schmerzen haben, lesen Sie unsere Vaginismus-Behandlung !

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

  • Natalie sagt:

    Einmal, als ich meinen Gebärmutterhals masterbierte, war er niedrig und ich schlug ihn heftig zu und ich hatte das stärkste Natursektgefühl und ich schwärme, das ist normal, danke

  • Beatrice sagt:

    Kann ein hartes Schlagen oder Klopfen des Gebärmutterhalses beim Geschlechtsverkehr Krebs verursachen?

  • Lissette sagt:

    Fühlen sich auch andere Frauen wohl, wenn ein Mann auf ihren Gebärmutterhals trifft, oder ist das bei mir ungewöhnlich? Ich fühle einen etwas intensiveren Orgasmus, wenn der Mann beim Sex wiederholt auf meinen Gebärmutterhals trifft.

    • Donald Leow sagt:

      Die meisten Frauen genossen es sehr, dass ich beim Geschlechtsverkehr auf ihren Gebärmutterhals klopfte. Es hat zu mehreren Orgasmen geführt.

      • Ditza Katz sagt:

        Das Schlagen des Gebärmutterhalses ist keine erkennende Aktivität, sondern ein Ergebnis des Stoßens während des Vaginalverkehrs / der Verwendung von Dildos. Seine Toleranz hängt vom Körperbau des Paares, der Empfindlichkeit, den Lebensereignissen und anderen Faktoren ab. Es gibt kein spezifisches Bewusstsein dafür, den Gebärmutterhals zu treffen, es sei denn, es zeigt Beschwerden / Blutungen, und selbst dann kann es eine ziemlich vage Vorstellung sein. Das heißt, genießen Sie einfach den Verkehr, ohne die Details zu analysieren ...

    • Nugu sagt:

      Nein, du bist nicht der einzige

  • Nfansu Bojang sagt:

    Danke für die Information.

  • Runenlandschaft unnachgiebige goldbeschnittene Rüstung sagt:

    Sie da! Würde es Ihnen etwas ausmachen, wenn ich Ihr Blog mit meiner Zynga-Gruppe teile? Es gibt viele Leute, von denen ich denke, dass sie Ihren Inhalt wirklich genießen würden. Lass es mich wissen, bitte. Vielen Dank

  • Abdussalam Bilal sagt:

    Die Frage ist: Zerstört der Penis das Kind im Mutterleib?

    • Ditza Katz sagt:

      Nein, der Penis hat keinen Einfluss auf den Fötus / die Schwangerschaft (es sei denn, Sie haben Komplikationen, bei denen Ihr Arzt den Geschlechtsverkehr verbietet).

  • Harley sagt:

    Also habe ich in den letzten Wochen Sex mit meinem Freund gehabt und er hat eine anständige Größe und ich fühle Schmerzen beim Sex und es fühlt sich an, als würde es in meinen Gebärmutterhals gehen. Nachdem ich bemerkt habe, wenn ich auf die Toilette gehe, tut es weh und ich muss mehr als normal auf die Toilette gehen, ist das normal?

    • Ditza Katz sagt:

      Der Penis gelangt nie in den Gebärmutterhals, sondern klopft dagegen. Die Nachwirkung kann so gutartig sein wie Harnröhrenscheuern oder eine körperliche Verletzung sein. Fragen Sie Ihren Arzt nach.

  • Ruqia sagt:

    Ich denke, der Penis dringt in meinem Fall nicht richtig ein… was soll ich tun… ich möchte schwanger werden. Ich fühle mich nach dem Geschlechtsverkehr zufrieden

  • Lanore Jackson sagt:

    Wir werden Ihren Rat in wenigen Minuten ausprobieren ...
    Vielen Dank…
    Ich werde Sie über die Ergebnisse auf dem Laufenden halten ...

  • Vimal sagt:

    Das Uterusloch sollte von dort kommen, wo das Kind in die Vagina kommt, aber es scheint auf dem Foto zu klein zu sein. Ist mc Blut aus Uterusloch oder einem anderen Loch kommen. antworte stattlich

    • Frauentc sagt:

      Der Gebärmutterhals, der die Öffnung zur Gebärmutter darstellt, dehnt sich während der Geburt aus, um dem Herauskommen des Babys Rechnung zu tragen. Zu allen anderen Zeiten ist diese Öffnung klein, aber ausreichend, damit Menstruationsblut (aus der Gebärmutter) und für einen Pap-Test durchkommt.