Über unsVaginismus & BehandlungBedingungen & BehandlungenFür ProfisBlog & NachrichtenShopKontaktSuche

Zu schön um wahr zu sein?*

(Auch zuschauen Erin und Ehemann heilten noch 5 Jahre später)

Wenn Sie die Testimonials früherer Patienten noch nicht gelesen haben, empfehle ich Ihnen, dies zu tun, bevor Sie weiterlesen.

Nachdem Sie die Testimonials gelesen haben, fühlen Sie sich wahrscheinlich bestätigt, dass Ihr Zustand real ist (und einen Namen hat!), Und erleichtert zu wissen, dass Sie nicht allein sind. Und wenn Sie so etwas wie ich sind, denken Sie vielleicht auch ... das klingt einfach zu gut, um wahr zu sein. Was auch immer Sie denken - wenn Sie erwägen, das Frauentherapiezentrum zu Ihrer Lösung zu machen, lesen Sie dies.

In der heutigen Zeit, in der jeder etwas im World Wide Web veröffentlichen kann, ist es völlig normal, vorsichtig und etwas skeptisch zu sein. Als ehemaliger Patient möchte ich Ihnen als potenzieller Patient einige Ideen / Ratschläge geben (ohne das Motiv, dies zu schreiben, außer dem Wunsch, Sie wissen zu lassen, dass Sie nicht die ersten sind, die Zweifel haben) könnte helfen, einige Ihrer Bedenken / Ängste zu zerstreuen.

Meine erste Empfehlung: Lesen Sie die gesamte Website. (Ich habe es dreimal gelesen - jeden Link.) Es gibt viele Informationen, die aufgenommen werden müssen, aber alles ist relevant und beruhigend.

Folgendes ging mir in der Zeit zwischen meinem ersten Kontakt mit dem Women's Therapy Center und meiner Ankunft in New York durch den Kopf:
Ist das ein Betrug?
Kurze Antwort: Nein.
Aber Folgendes habe ich getan: Ich habe auf der Website des Better Business Bureau nach dem Frauentherapiezentrum gesucht. (Sie werden sie dort nicht finden, weil sie eine medizinische Einrichtung sind, aber zu der Zeit wusste ich das nicht.)
Als nächstes habe ich eine Google-Suche nach dem Frauentherapiezentrum durchgeführt. Jeder Link zu ihrer Website erschien. Also habe ich Keywords wie "Betrug", "Betrug" und "Klage" hinzugefügt. Ich suchte nach negativer Werbung, die ich finden konnte. Wenn Sie ähnliche Bedenken haben, versuchen Sie dies.

Sind sie echte Profis?
Mein Mann hat beide Namen separat bei Google durchsucht, um die Abschlüsse, Schulungen und Fachkenntnisse zu überprüfen, die er angeblich auf seiner Website hat. Eine Liste professioneller Biografien, Zeitschriftenartikel, Konventionen und anderer überprüfbarer Informationen wurde erstellt. Klicken Sie auf einen oder alle. Lies es. Ihre Qualifikationen sind vielfältig.
Er besuchte auch die Websites der Universitäten, an denen sie ihren Abschluss gemacht haben, um zu überprüfen, ob es sich um echte Institutionen handelt. Wann immer er Hinweise (Colleges, Frauengesundheitsgruppen, Konferenzen) auf Dr. Katz oder Dr. Tabisel fand, verwies er auf diese Informationen, um mehr über die Gruppe selbst zu erfahren.

Ich habe mir die Videolinks (zum kanadischen TV-Segment) angesehen und gesehen, wie beide aussahen. Als ich dann anrief, um direkt mit ihnen zu sprechen, hörte ich zu, um sicherzustellen, dass ihre Stimmen übereinstimmten.

Meine Mutter gab mir einige gute Ratschläge. Sie sagte mir, wenn Sie Zweifel an Menschen haben und ob sie (oder ihre Geschäfte) legitim sind oder nicht, fragen Sie sie, wer ihre Kritiker sind. Sie sagte, Leute, die behaupten, keine Kritiker zu haben, sind es auch 1. Lügnerbezeichnet, oder 2. etwas verstecken. Als ich Dr. Katz anrief und mit ihm sprach, tat ich genau das. Wenn Sie ähnliche Bedenken haben, fragen Sie. Sie werden Ihnen sagen, wer ihre Kritiker sind und wofür sie kritisiert werden.

Wenn Sie anrufen und direkt mit ihnen sprechen, können Sie nach Berufsverbänden fragen, denen sie angehören. Bringen Sie diese Informationen zu Ihrem derzeitigen Arzt - er kann sie „überprüfen“, was zu seiner Glaubwürdigkeit beiträgt. Sie begrüßen Sie dazu!

Ist die Heilungsrate von 95% real?
Rufen Sie an und fragen Sie nach ihrem Behandlungsprogramm. Eines der ersten Dinge, die sie für Sie tun, ist, Ihnen Namen und Telefonnummern ehemaliger Patienten zu geben, die sich bereit erklärt haben, über ihre Erfahrungen zu sprechen. Einige ihrer ehemaligen Patienten sind selbst Mediziner!

Spreche ich tatsächlich mit einem ehemaligen Patienten, wenn ich diese Leute anrufe?
Mein erster Gedanke, als ich 3 Namen und Telefonnummern erhielt, war „Ich wette, diese Leute werden entweder dafür bezahlt, mit mir oder Verwandten dieser Ärzte zu sprechen" (War ich skeptisch oder was?!) Da Sie nur den Vornamen erhalten, tun Sie, was ich getan habe, wenn Sie überprüfen möchten, ob diese Personen die sind, von denen sie sagen, dass sie sie sind. Gehen Sie ins Internet und führen Sie eine umgekehrte Suche nach Telefonnummern durch. Gehe zu Yellowpages.com - klicke auf Weiße Seiten - und geben Sie die Telefonnummer ein. Der vollständige Name der Person wird zusammen mit ihrem Heimatstaat angezeigt. Ich habe das mit dem verglichen, was Dr. Katz mir am Telefon gesagt hat - sie hatte mir gerade einen Vornamen und eine Region des Landes gegeben - dh den Mittleren Westen. Nachdem ich überprüft hatte, dass es sich tatsächlich um echte Menschen handelte, rief ich an und sprach mit ihnen. Dies ist Ihre Chance, alles zu fragen, was Sie über das Programm wollen. Benutze es!!!

Wenn und wann Sie sich für eine Reise entscheiden ...
Rufen Sie die Hotels an, die auf der empfohlenen Liste stehen. Viele von ihnen bieten ermäßigte Preise für Patienten des Frauentherapiezentrums an. Sie haben die Wahl, wo Sie übernachten möchten - aber Sie können diese Orte verwenden, um zu überprüfen, ob es einen Ort namens Frauentherapiezentrum gibt und ob andere Patienten in diesem Hotel übernachtet haben.

Ist es zu schön, um wahr zu sein?
Kurze Antwort: NEIN!
Aber ich weiß was du denkst ...
Wie können diese 2 Frauen behaupten, ein Problem in 2 Wochen zu lösen, das KEIN anderer Arzt, den ich jemals gesehen habe, in irgendeiner Zeitspanne könnte?
Nichts, was ich schriftlich festhalten könnte, kann dies angemessen beantworten, außer dass sie es können und sie es tun! Wenn Sie bereit sind, dieses Kapitel Ihres Lebens hinter sich zu lassen, ermutige ich Sie, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen. Sie erhalten alle Antworten, die Sie benötigen, Sie werden überhaupt nicht unter Druck gesetzt und Sie werden sie nicht beleidigen, indem Sie Fragen stellen - das gehört dazu, ein gebildeter Verbraucher zu sein.
Dies ist eine Investition in Ihr Leben und Ihr Glück - und es verdient gründliche Forschung und Überlegung. Ich wünsche Ihnen alles Gute *.

~ Erin C. (geheilt von Vaginismus Juli 2006)

* Die Ergebnisse können von Person zu Person variieren